Kommunikationstraining

Individuelle Zielsetzungen können gerne im persönlichen Gespräch miteinander abgestimmt werden.


Stimme, Präsenz, Sprechen -

Du machst den Unterschied

Dozierende und Lehrer:innen stehen in ihrem Berufsalltag vor der Herausforderung, Wissen kompetent, verständlich und eindrücklich zu vermitteln. Dazu brauchen sie die richtige Wortwahl und die Fähigkeit, das Interesse ihrer Zuhörer:innen zu wecken sowie deren Aufmerksamkeit zu halten. Sie benötigen nicht nur die gut aufbereiteten Inhalte, sondern auch rhetorisches Geschick sowie eine tragende, kräftige Stimme. Darin liegt das Geheimnis guter Vorträge und Präsentationen!

Es reicht also weder aus, sich einfach nur gut in seiner Thematik auszukennen, noch im Alltag ein Redekünstler zu sein. Wie aber nun beide Komponenten zusammenführen?

In diesem Workshop lernst du, deine Stimme zu kontrollieren, deine Vorträge durch ausdrucksstarke Körpersprache zu unterstützen sowie Inhalte gut vorzubereiten und redegewandt zu vermitteln.

Fair play Teamgeist -

Als starkes Team ans Ziel

Was macht ein starkes Team aus?

Die Verteilung von Aufgaben? Die klare Kommunikation von Planungen und Abläufen? Das Interagieren zwischen den einzelnen Teammitgliedern? Sich aufeinander verlassen können? Ein agiles Mindset? Innovation und Ideenreichtum? Oder dass manche ihre Aufgaben gezielt umsetzen können?

Wohl eher alles zusammen. An erster Stelle steht dabei eine gute Struktur und Organisation und vor allem eine proaktive Motivation und Kommunikation.

In diesem Workshop lernt ihr als Team eure Kommunikation mit einfachen Methoden zu optimieren, um Handlungsabläufe besser zu koordinieren und euren Teamalltag effektiver und effizienter zu gestalten. Fair play steht dabei an erster Stelle, denn ein Team ohne fairen und wohlwollenden Spirit kann sich nicht dauerhaft synchronisieren.

GFK - Gewaltfreie Kommunikation

Was wäre, wenn es eine Möglichkeit gäbe im Austausch mit anderen immer angemessen und respektvoll miteinander umzugehen? Was wäre, wenn wir alle lernen könnten, unsere Mimik und Gestik, unsere Aufmerksamkeit und unsere Wortwahl so zu kontrollieren und zu automatisieren, dass ständige Auseinandersetzungen "gestern waren" und ein wertschätzender und respektvoller Umgang miteinander die "Musik von heute und der Zukunft" sind?

In diesem Workshop lernst du, wie du mit Hilfe des Handlungskonzeptes von Rosenberg die Kommunikation in deinem Alltag so verändern kannst, dass statt Stress und Vorwürfen gegenseitiges Verständnis und Respekt den Ton angeben. Egal ob in Schule, Studium, Beruf, Familie, Freundeskreis oder Freizeitgestaltung - die GFK Methode hilft in jeder Situation, die zwischenmenschlichen Beziehungen positiv zu gestalten.

Wir können nicht nicht kommunizieren. (Paul Watzlawick)